--> Meine Sammlung kann nach Terminabsprache besichtigt werden <--

Stand: Mai 2009

Geschichtliche Entwicklung des BOS-Funkes


Wozu diese Seite ?

Seit 1972 bin ich aktiv bei den Maltesern als Sanitäter dabei.

Fasziniert hat mich dabei immer die – insbesonders von den Fernmeldern – eingesetzte Funktechnik.

Angesichts der anstehenden Ablösung des herkömmlichen analogen Funksystems der BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) durch digitale Technik entstand der Gedanke, eine Übersicht über die Entwicklung des Funkwesens im Katastrophenschutz und des weiteren der gesamten BOS zu erstellen.

Hier soll versucht werden, die geschichtliche Entwicklung über den gesamten Zeitraum des analogen BOS-Funkes darzustellen.


Ich danke Herrn Oberbrandrat i.R. Dipl.-Ing. Heinz-Otto Geisel, der langjähriger Fernmeldereferent im Baden-Württembergischen Innenministerium war, für die gewährte Unterstützung und Informationen zu verschiedenen Bereichen dieses Themas.


Was fehlt noch ?

Da ich erst zu einem relativ späten Zeitpunkt Kontakt zu dieser Technik bekam, fehlen mir aus eigener Erfahrung viele Informationen aus den Anfangsjahren. Hier bin ich für jede Information und Anregung dankbar.


Ebenso bin ich an alten Geräten für eine Komplettierung meiner Sammlung interessiert.


Was habe ich ?

Als Sammler alter Schätze verfüge ich mitlerweile über verschiedene Altgeräte, die zwar komplett aber überwiegend nicht funktionsfähig sind. Aufgrund der strengen Regularien im Funkbereich ist es auch nicht vorgesehen, diese Geräte wieder funktionsfähig herzustellen. Die Sammlung soll lediglich einen Überblick über die technische Entwicklung bei den Geräten geben.


Was könnte noch beschrieben werden ?

Vielleicht helfen ein paar Fernmelder mit und ergänzen das Ganze um den Bereich der drahtgebundenen Kommunikation?

Feldkabelbau, Ackerschnacker, Feldvermittlung ..... ??

Wie sah es in der ehemaligen DDR aus?


Wie erreichen Sie mich ?

Ganz einfach eine Mail oder einen Brief an


Klaus Paffenholz
Bodendorfer Straße 6
39343 Haldensleben (OT Süplingen)
email: klaus@klaus-paffenholz.de
Telefax: 039053 99401
Telefon: 039053 94 99 92 (wenn ich in meinem Museumsraum bin)


Die Deutsche Nationalbibliothek hat die Netzpublikation "Geschichtliche Entwicklung des BOS-Funkes - analoger Funk der Polizei / Feuerwehr etc. -" mit Stand vom 12. Juni 2007 archiviert. Diese ist dauerhaft auf dem Archivserver der Deutschen Nationalbibliothek verfügbar.

Deutsche Nationalbibliothek has archived the electronic publication "Geschichtliche Entwicklung des BOS-Funkes - analoger Funk der Polizei / Feuerwehr etc. -" (Version from 12th June 2007), which is now permanently available on the archive server of Deutsche Nationalbibliothek